Exkursion ins LebensResort Ottenschlag

Am Dienstag, den 29. Januar 2019 machten sich einige Schülerinnen und Schüler der 4a und 4c-Klasse mit ihren BO-Lehrerinnen Maria Neidhart und Daniela Winkler auf den Weg nach Ottenschlag, das Lebensresort war Ziel unserer Exkursion.

Erster Programmpunkt und zugleich das Highlight war das Flambieren von Palatschinken, dies wurde von einem Lehrling vorgeführt.Freiwillige Schülerinnen und Schüler durften die Zubereitung des Desserts selbst ausprobieren. Die Süßspeise mit Früchten schmeckte hervorragend.Während der praktischen Arbeit gab Frau Nicole Neuwirth einen allgemeinen Einblick in den Betrieb. Verschiedene Therapieschwerpunkte sowie jene Berufsgruppen, die im Haus ihren Arbeitsplatz haben, wurden genannt. Physio-, Ergotherapeut, Diätologe, Gastronomiefachmann, Konditor, Haustechniker und Reinigungskraft sind nur wenige Beispiele.Ein Rundgang durch das Gebäude bildete den Abschluss unserer Exkursion. Besichtigt wurden beispielsweise der Kreativraum, wo u.a. Ergotherapeuten mit den Patienten arbeiten, die Kletterwand sowie das hauseigene Hallenbad.

01. Februar 2019 21:56