U15 Fußball Raiffeisen Junior Cup

Beim diesjährigen Frühjahrsturnier der U15-Fußballmannschaften des Bezirks zeigten unsere Spieler eine gute Leistung, wurden aber leider nicht dafür belohnt.

In allen Spielen konnten viele sehr gute Chancen herausgespielt werden, diese jedoch nur selten verwertet werden. So mussten wir gleich im ersten Spiel eine bittere 0:2-Niederlage gegen Yspertal einstecken. Das zweite Spiel gegen Loosdorf konnten wir klar mit 3:0 für uns entscheiden. Im dritten und entscheidenden Spiel um den Gruppensieg konnten wir gegen den späteren Gruppensieger Pöchlarn leider kein Tor erzielen und so blieb es bei einem torlosen Unentschieden. Obwohl sich unsere Mannschaft sehr gut verkauft hat, reichte es am Ende leider nur für den dritten Platz im unteren Playoff. Bezirksmeister wurde die Mannschaft der SMS Ybbs.

02. April 2019 22:08