Einblick in die Arbeitswelt

Am 24. und 25. Oktober fanden für die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen die Berufspraktischen Tage statt. Die 14-jährigen hatten im September die Aufgabe, ein oder zwei Betriebe für ihre Schnupperlehre auszuwählen und sich dort vorzustellen.

Ziel dieser beiden Tage ist es, Einblick in die Arbeitswelt zu bekommen und die verschiedensten Tätigkeitsbereiche bestimmter Berufe kennen zu lernen. Die praktische Arbeit in den Betrieben war für viele mit Sicherheit auch etwas anstrengend, dennoch dient sie für die zukünftige Ausbildungs- und Berufswahl als wichtige Entscheidungshilfe.

29. Oktober 2019 12:51