Wir pressen Apfelsaft

Um den SchülerInnen zu zeigen, wie man Apfelsaft selber herstellen kann, wurde bei den Großeltern von Jonas Zahn, Schüler der 1b Klasse, dieses Projekt in die Tat umgesetzt.

Nachdem das Fallobst geklaubt war, durften die SchülerInnen die Äpfel aussortieren. Braune Druckstellen mussten nicht extra entfernt werden, jedoch wurden die Äpfel auf Faulstellen und Würmer kontrolliert. Dann wurde das Obst gewaschen und schließlich geschreddert. Nach dem Pressen durfte das erste Glas des frisch gepressten Apfelsaftes auch gleich verkostet werden. „Das ist der beste Apfelsaft, den ich je getrunken habe“, meinte ein Schüler. Aber Vorsicht: Zu viel davon regt die Verdauung gehörig an!

Gestärkt nach einer köstlichen Jause, die Jonas Mama vorbereitete, und einer Flasche frischen Apfelsaft machten sich die Kinder wieder auf den Weg nach Hause.

Herzlichen Dank an Familie Zahn und Familie Ennengl!

26. November 2019 12:07