Betriebsbesichtigungen: LebensResort Ottenschlag und Druckerei Sandler Marbach

Um sich einen besseren Einblick in einen Betrieb zu verschaffen, haben die 4. Klassen am 16.01.2020 mit ihren BO-Lehrerinnen Maria Neidhart, Daniela Winkler und Martina Schramel entweder das Lebens.Resort in Ottenschlag oder Sandler Print&Packaging in Marbach besichtigt.

Nach einem theoretischen Input zur Firmenbeschreibung hat es an beiden Standorten einen praktischen Teil gegeben:

Im Ottenschläger Lebens.Resort hat sich dieser so gestaltet, dass die Schülerinnen und Schüler in zwei Gruppen einen Rundgang durch das Gebäude und einen Einblick in die Therapie-, Freizeit- und Gastroräume bekommen haben. Außerdem haben sich freiwillige Schülerinnen und Schüler am Flambieren von Palatschinken mit Früchten probiert.  Eine Lehre ist in diesem Betrieb zur Köchin und zum Koch, zur Restaurantfachkraft und zur Gastronomiefachkraft möglich.

In Marbach haben die Kinder den Weg vom Entwurf bis zum Druck eines Printproduktes aktiv wahrnehmen können, indem die Türen der Firma Sandler für sie geöffnet worden sind. Die Möglichkeit auf einen Lehrabschluss gibt es hier für Buchbinder/innen, Bürokaufmänner und –frauen, Drucktechniker/innen und Verpackungstechniker/innen.

28. Januar 2020 07:46