3c mit Pfeil und Bogen unterwegs

Die Schülerinnen und Schüler der 3c durften am 28. Juni den Parcours des Bogensportvereins Yspertal besuchen.

Nach einer kompetenten Einführung durch den Obmann Johann Dörr konnte es bei strahlendem Sonnenschein auch schon losgehen. Die 3D-Tiere wurden von den Jugendlichen nicht nur einmal getroffen und es kristallisierten sich schon angehende Talente im Bogenschießen heraus.

Nach der doch schweißtreibenden Aktivität durfte natürlich eine Abkühlung im nahegelegenen Puschacherteich nicht fehlen!

 

28. Juni 2021 21:31